Suchen

Wie sozial ist der Staat?

Was macht der Staat für uns und was machen wir für die Gesellschaft?

Nummer:
154
Datum:
Dienstag 20. Juli von 10.30 bis 11.30 Uhr
Vortragsinhalt:
In diesem Workshop gehen wir den Fragen auf den Grund, warum du bei Ärzt*innen nicht zahlen musst und ob man vom Staat Geld bekommt, wenn man gerade keinen Job hat. Gemeinsam erarbeiten wir uns, was „sozial“ und „Recht“ miteinander zu tun haben.
Veranstaltungstyp:
Workshop Gesund und glücklich
Fachgebiet:
Rechtswissenschaften
Altersgruppe:
10-12 Jahre
Vortragende/r:
Katharina Figl
Universität Wien | Rechtswissenschaftliche Fakultät | Institut für Arbeits- und Sozialrecht
Sophie Schwertner
Universität Wien | Rechtswissenschaftliche Fakultät | Institut für Arbeits- und Sozialrecht
Ort
Campus der Universität Wien
Adresse:
Spitalgasse 2, 1090 Wien
Treffpunkt:
im Hof 2
Anfahrt:
Straßenbahnlinien 5, 33, 43 und 44 Station Lange Gasse, Buslinie 13A Station Skodagasse