Suchen

Hieroglyphen lesen und schreiben

Die geheimen Schriftzeichen aus Ägypten

Nummer:
101
Datum:
Montag 12. Juli von 10.30 bis 11.30 Uhr
Vortragsinhalt:
Was sind Hieroglyphen, wie liest und schreibt man sie? Wolltest du schon immer eine Geheimschrift lernen? Dann begib dich in die spannende Welt der Ägypter*innen und erfahre viel Wissenswertes über ihre Schrift und Kultur. Spielerisch übst du die Zeichen und bastelst ein Lesezeichen aus echtem Papyrus.
Veranstaltungstyp:
Workshop
Fachgebiet:
Geschichte und Kulturen
Altersgruppe:
10-12 Jahre
Vortragende/r:
Uta Siffert
Universität Wien | Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät | Institut für Ägyptologie
Nora Kuch
Universität Wien | Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät | Institut für Ägyptologie
Friederike Junge
Universität Wien | Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät | Institut für Ägyptologie
Ort
Campus der Universität Wien
Adresse:
Spitalgasse 2, 1090 Wien
Treffpunkt:
im Hof 2
Anfahrt:
Straßenbahnlinien 5, 33, 43 und 44 Station Lange Gasse, Buslinie 13A Station Skodagasse