Suchen

Immer der Nase nach – die Stadt erschnüffeln

Ein Geruchsworkshop mit Wien-Bezug

Nummer:
102
Datum:
Montag 12. Juli von 10 bis 11.30 Uhr
Vortragsinhalt:
Wonach riecht eine Stadt? Und was erzählen uns diese Gerüche? Was empfinden wir als wohlriechend, was stinkt uns? Welche Gerüche machen uns glücklich, welche Gerüche machen uns krank? Gemeinsam erkunden wir Alltagsgerüche und ihre Wirkung.
Veranstaltungstyp:
Workshop
Fachgebiet:
Geschichte und Kulturen
Altersgruppe:
7-9 Jahre
Vortragende/r:
Stephanie Weismann
Universität Wien | Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät | Institut für Osteuropäische Geschichte
Ort
Campus der Universität Wien
Adresse:
Spitalgasse 2, 1090 Wien
Treffpunkt:
im Hof 2
Anfahrt:
Straßenbahnlinien 5, 33, 43 und 44 Station Lange Gasse, Buslinie 13A Station Skodagasse