Suchen

Warum überqueren Menschen mit einem Schlauchboot das Meer?

Die Situation von Menschen auf der Flucht

Nummer:
192
Datum:
Donnerstag 22. Juli von 10 bis 12 Uhr
Vortragsinhalt:
Im Seminar erklärt Expertin Melita Sunjic gemeinsam mit Ruth Schöffl von der UNO-Flüchtlingsorganisation UNHCR warum Menschen aus ihrem Zuhause flüchten müssen. Gemeinsam schauen wir uns an, welche weltweiten Regeln es gibt, Menschen auf der Flucht zu schützen. Im Gespräch mit einem jungen Flüchtling erfahren wir, wie es ist, in einem fremden Land neu anzufangen.
Veranstaltungstyp:
Seminar
Fachgebiet:
Sozialwissenschaften
Altersgruppe:
7-12 Jahre
Vortragende/r:
Melita Šunjić
Universität Wien | Fakultät für Sozialwissenschaften | Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft
Ruth Schöffl
UNHCR Österreich
Ort
Campus der Universität Wien
Adresse:
Spitalgasse 2, 1090 Wien
Treffpunkt:
im Hof 2
Anfahrt:
Straßenbahnlinien 5, 33, 43 und 44 Station Lange Gasse, Buslinie 13A Station Skodagasse