Suchen

Warum gibt es im Dorf keine Universität?

Einblicke in das Entstehen von Raumstrukturen und die Aufgaben der Raumplanung

Nummer:
624
Datum:
Montag 19. Juli von 13.30 bis 15 Uhr
Vortragsinhalt:
Hast du dich schon mal gefragt, warum es an jeder Ecke einen Nahversorger gibt, aber nur ein bzw wenige Krankenhäuser pro Stadt? Warum Universitäten nur in Städten stehen, aber fast jedes Dorf eine Volksschule hat? Wir erarbeiten zusammen, was die Aufgaben der Raumplanung sind, warum deine Umgebung so aussieht wie sie ist und warum sich verschiedene Gebiete unterschiedlich entwickeln.
Veranstaltungstyp:
Workshop
Fachgebiet:
Mensch und Umwelt
Altersgruppe:
10-12 Jahre
Vortragende/r:
Verena Radinger-Peer
Universität für Bodenkultur Wien | Institut für Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung
Ort
Universität für Bodenkultur Wien, Gregor-Mendel-Haus
Adresse:
Gregor-Mendel-Straße 33, 1180 Wien
Treffpunkt:
Innenhof des Gregor-Mendel-Hauses, Zugang und Eingang Feistmantelstraße
Anfahrt:
Buslinie 40A Station Linnéplatz, 10A Station Dänenstraße