Suchen

Wie bastelt man Schwarze Löcher?

Fragen und Antworten zu Schwarzen Löchern, den wohl geheimnisvollsten Objekten im Universum

Nummer:
516
Datum:
Donnerstag 14. Juli von 09.30 bis 10.30 Uhr
Vortragsinhalt:
Was ist ein Schwarzes Loch? Was passiert, wenn man in ein Schwarzes Loch fällt? Woher wissen wir, dass es Schwarze Löcher gibt? Sind Schwarze Löcher gefährlich? Können wir Schwarze Löcher selbst machen? Spannende Fragen, auf die wir gemeinsam Antworten suchen werden.
Veranstaltungstyp:
Vorlesung
Fachgebiet:
Technische Physik
Altersgruppe:
7-12 Jahre
Vortragende/r:
Daniel Grumiller
Technische Universität Wien | Fakultät für Physik | E136 – Institut für Theoretische Physik
Ort:
Technische Universität Wien, Campus Getreidemarkt
Adresse:
Getreidemarkt 9, 1060 Wien
Treffpunkt:
im Innenhof
Anfahrt:
U1, U4 Station Karlsplatz, Buslinie 57A Station Getreidemarkt und Straßenbahnlinien 1, 2, 71 und D Station Burgring